zurück zur Übersicht Galerie und Rückblick

Tradionelles Kräuterbüschelbinden
Auch in diesem Jahr lud der Kath. Frauenbund Westhausen im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Westhausen zum Fest Mariä Himmelfahrt zu dem schon zur Tradition gewordenen Kräuterbüschelbinden für Kinder auf den Hof der Familie Ebert nach Immenhofen ein.
Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich zahlreiche Kinder auf dem Hof der Familie Ebert in Immenhofen ein. Nach einer kurzen Einführung über die Bedeutung des jahrhundertealten Brauches entstanden aus den zahlreichen Kräutern wunderschöne Büschel.
In der Heiligen Messe am Abend zum Hochfest Mariä Himmelfahrt wurden die Kräuterbüschel geweiht. Dabei waren die Kinder eingeladen, mit ihren Büscheln in den Altarraum zu kommen.
Ein besonderer Dank an Familie Ebert für die Ausrichtung und Organisation.