Aktuelles

Im Jahr 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es bis auf Weiteres auch vom Frauenbund nur vereinzelt Veranstaltungen mit direktem Personenkontakt geben. Hier und im Gemeinde- sowie Kirchenblatt Westhausen erfahren Sie, was auf welche Weise stattfinden und was notgedrungen abgesagt werden muss.

Wir danke ganz herzlich für Ihr Verständnis und das Vertrauen in unsere Entscheidungen!

Herzliche Einladung zum Anna-Fest

Der heiligen Anna, Großmutter von Jesu und Mutter von Maria, wird jährlich Ende Juli gedacht.

Auch der Frauenbund Westhausen freut sich, in diesem Jahr wieder zusammen beten und feiern zu können:

Am Dienstag, den 27. Juli findet um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius (Leider noch NICHT in Reichenbach möglich!) ein gemeinsamer Gottesdienst statt.

Anschließend möchten wir zur einer Hocketse ins Gasthaus SONNE einladen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Es gelten die aktuellen Hygenevorschriften.

 


Bild: Bernhard Riedl In: Pfarrbriefservice.de

Termin-Absagen und -Änderungen im Jahresprogramm

Das Jahr 2021 ist noch immer beeinflusst von der Pandemie. Und der Sommer 2021 ist reich an Regentagen. So dürfte es Sie nicht wundern, wenn auch in unserem Jahresprogramm noch "einiges ins Wasser fällt"!

Für Freitag, 6. August war schon zum wiederholten Mal die Veranstaltung "Sommer im Dorf" geplant: Livemusik, ein geselliger Sommerabend im Pfarrgarten, Getränke, Lachen, lockeres Beieinandersein. Da wir unter Einhaltung der Hygiene-Vorgaben den entspannten Charakter des Events nicht mehr gegeben sehen, ist dieser Programmpunkt abgesagt.
Wir hoffen, auf ein anderes Mal!

Traditionell werden an Mariä Himmelfahrt (15. August) Kräuterbüschel gebunden und geweiht. Viele Jahre haben dies immer viele Kinder mit Begleitern im Rahmen des Ferienprogramms gemacht. Auch dieses gemeinsame Vergnügen fällt erneut aus.

Nichts desto trotz wird es zu Mariä Himmelfahrt wieder gegen eine Spende Weihbüschel in der Kirche geben. Hierzu gibt es im August weitere Informationen im Gemeindeblatt.

Bleiben Sie gesund, optimistisch und fröhlich!
Das wünscht Ihnen Ihr Frauenbund-Team


Und sollten Sie auch sonst Sehnsucht nach unserem Frauenbund und all seinen bunten und vielseitigen Veranstaltungen haben, dann besuchen Sie unsere Seite "Galerie und Rückblick", wo Sie Berichte und noch mehr Fotos finden.

Bleiben Sie uns treu - wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen allen auf eine Zeit, in der wir uns wieder treffen dürfen, miteinander feiern und diese Begegnungen genießen werden !